x
Prost

Ich sag nur ein Bild für die Götter *g* Und daran ist nur die Zweite Hälfte Schuld. ^^Also Prost. :

2.6.07 22:22


Hmm was soll ich schreiben

Ehrlich gesagt keine Ahnung. Könnt ja sagen meine bessere Hälfte wollte es so, aber im Prinzip sollte ich das ja noch selber entscheiden können.
Hab mich heute erstmal um den ganzen Papierkram gekümmert, aufgeräumt ist auch und vielleicht schaff ich es sogar mal meinen Nebenwohnsitz hier anzugeben. Der Anfang ist gemacht ne Mail hab ich geschrieben. Hoffen wir mal das beste.
Ansonsten war nichts besonderes los, ein ganz normaler beschissener Tag halt. Das einzige worauf ich gespannt bin ist mein morgiger Arbeitstag. Geh ja in die neue Abteilung, hoffen wir das Beste, die Letzte war ja echt genial von der Stimmung und dem Klima her. Hatte schon wieder richtig ne traurige Stimmung wo ich die verlassen musste.

Ach hier ein Smiley der meine Stimmung beschreibt:

Bis morgen hab mir genug aus den Fingern gesaugt
3.6.07 22:39


So ein WE wird geplant

Also Tagesablauf:

6 Uhr aufstehen=> Stimmung geknickt(nix schlimmes am Morgen)
6.30 Kaffee aufgesetzt=> Stimmung steigt langsam
6.45 Zeitung fertig gelesen, Mist ich muss bald los, noch net angezogen, Klamotten rausziehen und fertig
auf gehts an der Tür ahhh MP3 Player vergessen, die Zeit muss sein, also zurück
hastend zur haltestelle, Kaffee in der Hand, nun bin ich wach, bisschen, reinsetzten, ruhig sein, Kaffeechen trinken
Endlich angekommen, nur 5min zu spät, man liegt also gut im Zeitplan.
Nach 10min durch die Gänge hetzten hab ich es geschafft. Fallen lassen und Ruhe, Rechner an. Ich muss aufs Klo...
Also wieder aufstehen, dann gibs nen Tee bei der Gelegenheit, ein Weg man muss ja optimierend denken. Kurz vor 8 hab ich es dann geschafft, glücklich und zufrieden sinke ich in meinen Drehstuhl...

Die Leute hier in der Abteilung sind wirklich cool, endlich fühle ich mich mal nicht ständig unterfordert. In der anderen Abteilung hatte ich ja dann schon jeden Schnipsel durchgearbeitet, ne Aufgabe zu habenmacht wirklich Spass. Aber am Donnerstag ist ja hier schonwieder Feiertag, da fragt man sich warum man sich hier beschwert, okay. Auf zum Essen, immernoch ein riesiges Problem. Hähnchen mit Nudeln. Aus dem Hähnchen die Füllung gekratzt, so nun war es essbar. Die Spaghetti, in Fett ertränkt, Urteil, egal ich hab Hunger. Lag mir noch ewig im Magen, bähh bins net gewohnt. Ein weiterer Erfolg?!`hab mir Batterien für meine Waage besorgt. Ja auch ich habe endlich nen Baumarkt gefunden, hätte man schon früher haben können, man fällt ja bald drüber^^
Dann Glücklich Zu hause angekommen, ab in den Rechnerstuhl und aus die Maus. Essen=>war wahrscheinlich zu viel, okay eigentlich wollt ich noch raus, ging aber net, die WE Planung standen dem im Weg. Obwohl wir glaub ich jetzt nicht wirklich schlauer sind als vorher, aber ein Anfang ist gemacht, dafür das am Freitag alle kommen wollen.
Nagut ich Staubsaug und wasch auf das muss reichen... Bin halt so, nicht Vivien



tot oder lebendig, allein oder mit vielen Menschen zusammen, anhänglich oder abweisend.
Ich bin so wie ich bin und kanns net ändern Schwarz oder Weiss, alles oder nix.

Danke an die Menschen(diese jene welche wissen wer gemeint ist )die soviel Verständnis für mich haben und hatten und ohne die ich wahrscheinlich nicht dort wäre wo ich jetzt bin. Die mich aufgefangen in allen Situationen, danke, man hats net leicht mit mir.
Man sagt den Menschen viel zu selten was sie einen wert sind, nimmt einfach nur alles als selbstverständlich hin, doch das ist es nicht. Ich würde für euch durchs Feuer gehen und werd immer für euch da sein. Ich wollte nur das ihr das wisst.


5.6.07 23:27


so tu ichs oder tu ichs net...

aufwaschen. Angesichts dieses Bildes:


wäre es mal wieder an der Zeit muss schon meine gläser hinten aus den Schrank holen weil ich keine Becher mehr hab. Steht ja auch schon seit 3 Tagen hier.
Das einzigst aufbauend war das ich meinen "Kleinen Feigling" gefunden hab, den ich aus Sachsen mit genommen hatte. Hab es aj endlich mal geschafft alles auszu räumen. Hab also 3 Möglichkeiten: hinsetzten und den trinken, hinsetzten und den retsl. wein trinken, raus gehen und den himmel anstarren oder hypnotisiert vorm REchner sitzen. Klingt alles attraktiv^^

~Deinen Traum kannst du nur leben, wenn du aufwachst und anfängst.~
6.6.07 21:37


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de