x
Naja...

Ähm drücken wir es nett aus: beschissen

Aber von Anfang an. Alles begann damit das ich mich 12.30 aus dem Bett quälte. Ich hätte liegen bleiben sollen...
Okay ich sah mein unaufgeräumtes Zimmer und wollte mein kuscheliges Bett eigentlich nicht verlassen. Nur um euch einen kleinen Einblick zu verschaffen:



Okay dann hab ich mich ab dem Zeitpunkt erstmal mit essen beschäftigt und nun ist mir dermaßen schlecht das ich min. 3 Tage nix mehr essen müsste. Mein Tisch gleicht einer Müllhalde(siehe unten ) und ich hab den ganzen Tag überlegt was ich anstellen soll. Faktisch kam heraus : nix. Nun gut damit kann ich wohl oder übel mit Leben. Also weiter gings. Dann der Anruf wegen dem Bafög, irgendwie verstehe ich den Antrag net, nur das ich weniger bekomm und außerdem was nachzahlen soll. Okay ne Versicherung ist echt einfacher zu kalkulieren.

Ich hab mich dann also damit beschäftigt meinen PC und seinen Inhalt mal aufzuräumen. Das hab ich dabei gefunden: Und da ich weiß das ihr mitlest: Ich hab euch ganz doll lieb, die Fotos erinnern mich an schöne Zeiten die wir hatten und die hoffentlich noch häufig vorkommen. Hab euch lieb, ihr sollt hiermit auch verewigt werden:





Das Bild finde ich besonders genial: (und wehe jemand lacht )

1.7.07 19:42


Ich lasse echt nach in meiner Schreibwut. Na gut aber ich gelobe Besserung.

fangen wir also an. Wochenende spar ich mir mal war eh nix los. Seit Montag bin ich im Büro nun allein und darf nen einsamen Kampf mit dem Telefon führen, wo ich telefonieren ja soooo liebe. (Achtung Ironie)Dafür hab ich heute das getan was ich seit ich in Sachsen weg bin nicht wieder getan hab. Ich war in nen Second hand laden. Ich sag euch ich liebe diese Dinger. Stundenlanges Wühlen und finden von wahnsinnig lustigen Klamotten, die dann anprobieren und sich zereieren, schade das niemand hier ist , zusammen macht das ganze noch mehr Spaß. Leider war ich erst 18 Uhr dort und 19 Uhr machen die zu. Fazit ich muss da nochmal hin.
2 Etagen zum austun. Unten gibts Klamotten und Geschirr. Das lustig Tassen und Gläser werden nach Kilo ab
gerechnet. Hab mich gleich mal noch mit kleinen Löffeln eingedeckt, irgendwie verschwinden die bei uns immer in der Küche. Hoffe die halten diesmal länger. Dann noch Möbel, okay die hab ich ausgelassen, wo soll ich damit auch hin. Und Bücher und Bilder, wobei die Bücher auch wieder nach Kilo abgerechnet werden. Total genial, wie gesagt am WE nehme ich mir Zeit und dann gehts los. Ist auch gar net weit weg, nur bissle außerhalb, komisch dasich da net mal früher drauf gekommen bin. Dann hab ich noch das 2. Mcfit von Mannheim gefunden, liegt eigentlich viel günstiger, werd ich mir dann morgen mal anschauen gehen. Bei dem anderen fährt man ja immer relativ lange und dann auch noch umsteigen. Ja ja ich weiß außerdem muss ich da laufen, hier fall ich sozusagen gleich zur Tür rein^^
Hach irgendwie hört sich das faul an, naja egal. Und irgendwie fühl ich mich wie Herbst. Es stürmt und pisselt draußen, hab ich mir irgendwie bissle anders vorgestellt Sommer und so. Naja man kann wahrscheinlich net alles haben.


So und nun für Vivien zum Ablenken, bzw. für den Rest zum grinsen:












4.7.07 21:56


Mirwar heute mal so....

mir die haare zu blondieren. Ich glaub ich war 3h mit diesem projekt beschäftigt und nun okay würde sagen bissle hell, aber passt schon, das dunkelt ja meist noch nach.
Also alles ging los, mit dieser Packung:

Die war auch ziemlich schnell aufgetragen nur bereute ich es schon ziemlich schnell weil ich merkte das mein Ansatz strohblond wurde und der Rest, naja sagen wir so er blieb halt rot.


Nach dem trocknen hatten wir dann den Salat:


Konnte so net bleiben, koste es was es wolle, also losziehen ein mittelblond holen damit der rote stich raus kommt. Nach weiteren 45min einwirken. Kam dann ein ergebnis raus was man gut nennen kann. :


Ich würde sagen von knallrot auf blond ist das schon akzeptabel wenn man bedenkt das es schonmal net grün geworden ist. In ner woche werd ich nochmal drüber gehen. Mal sehen obs dann noch notwendig ist, weil wie gesagt der glanz lässt ziemlich schnell nach und nachdunkeln tuts eh. Bin happy, ist endlich mal was anderes und ich ahb nun alle Grundtöne durch. So auf gehts zum nächsten Teil(griddlern, spielen,...)
6.7.07 21:44


Muss nochmal kommen und mich selbst loben: Habs sogar noch geschafft mir die augenbrauen zu zupfen und aufzuräumen. Hach guter Tag. Letztes Foto für heute: dann geh ich wirklich zu griddler

6.7.07 22:33


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de